Rosenmontag in der Schule

Am Rosenmontag sah es in unserer Schule verändert aus, besonders die Menschen waren anders als sonst. Hier und da lief ein Monster über den Flur, auf der anderen Seite eine Prinzessin oder ein Käfer. Polizisten und Sherifs sorgten für Ordnung und Sicherheit.

In den Klassen lagen keine Bücher und Hefte auf dem Tisch, und in der Turnhalle unterhielten verkleidete Lehrerinnen eine jubelnde Menge von Maskierten mit Wettspielen und Tänzen!

 

 

So dürfte es öfter zugehen! Schule mit Spaßfaktor, das macht Laune.

Weitere Bilder könnt ihr hier sehen:

(Text und Bilder: Fr. Gärtner-Hoffmann)