Bücherei der Grundschule Bersenbrück eröffnet

 

In den letzten Wochen wurde unsere Schulbücherei eröffnet. Nachdem der Startschuss für die Bücherei auf dem Schulfest im Mai gegeben wurde, ist bis jetzt in der Bücherei viel passiert. Für den lichtdurchfluteten Raum mitten im Schulgebäude konnten neue Regale angeschafft werden. Zudem konnten mehr als 1000 Bücher für die Bücherei gewonnen werden. Diese wurden in einem digitalen Ausleihsystem inventarisiert und stehen jetzt zur Ausleihe bereit.

Durch die ersten Bücher, die auf dem Schulfest der Schulbücherei gespendet wurden sowie durch viele weitere Bücher, die insbesondere von den Kolleginnen gespendet wurden, sind recht viele Bücher zusammengekommen. Zudem hat der Förderverein der Schulbücherei einen großen Teil gespendet. Vielen Dank dafür!

Die Bücher wurden durch die Mithilfe von Frau Hammel aus dem Medienforum etikettiert und nach Themen geordnet. So gibt es Erstlesebücher, aber auch Bücher zu den Themen „Zum Gruseln“, „Starke Mädchen“, „Lustiges“ und noch viele weitere. Durch die Sachbücherspende des Fördervereins konnten insbesondere Bücher angeschafft werden, die Themen des Sachunterrichts unserer Schule aufgreifen: zum Beispiel „Technik“, „Natur/Umwelt“ oder „Unser Körper“.

Seit dem ersten Dienstag im Dezember dürfen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bersenbrück jetzt in der Bücherei stöbern und schmökern. Beginnend mit Jahrgang 4 dürfen jetzt auch die Zweit- und Drittklässler die Ausleihpause besuchen. Im Frühjahr bekommen dann die Erstklässler ihren Büchereiausweise.

Die ersten Ausleihpausen waren sehr erfolgreich. Jeden Dienstag in der ersten großen Pause wird es auch in Zukunft die Möglichkeit geben, Bücher auszuleihen. Und vielleicht findet ja bald auch die eine oder andere Unterrichtsstunde in der Bücherei statt.

Betreut wird die Bücherei von Frau Thye, Frau Grüttner, Frau Garthaus und Frau Kramer. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben oder sollten Sie die Bücherei finanziell unterstützen wollen, so melden Sie sich gerne beim Büchereiteam.